Dreifürstensteinschule

In Rosenbenz 10

72116 Mössingen

   07473 377 302   07473 377 333   dreifuerstensteinschule@kbf.de

Schulleiter: Joachim Leibfritz

   07473 377 300   Leibfritz@kbf.de
Konzeption Pädagogischer Dienst       Die sich ändernde Schülerschaft stellt neue Anforderungen an die Schule. Die Schule hat deshalb einen Pädagogischen Dienst installiert, um diesen Anforderungen gerecht zu werden und das Soziale Lernen in den Fokus zu stellen. MitarbeiterInnen der Schule können sich an den Pädagogischen Dienst wenden, wenn sie SchülerInnen mit Autismus-Spektrum-Störungen oder Verhaltensauffälligkeiten in ihrer Klasse haben. Auch Klassen bzw. Gruppen, die an der Durchführung eines Programms des Präventionskonzeptes „stark.stärker.WIR“ interessiert sind, können sich an den Pädagogischen Dienst wenden. Des Weiteren bietet der Pädagogische Dienst Mediatoren-Gespräche in Klassen, Teams oder Kleingruppen an. Aufgabenbereiche Unterstützung von Mitarbeitern, Eltern und Schülern im Umgang mit Autismus-Spektrum-Störungen Verhaltensauffälligkeiten
· ·
Methoden und Ansätze Maßnahmen nach TEACCH (siehe TEACH) Verhaltenstraining Verhaltenstherapeutische Maßnahmen Positive Verhaltensunterstützung Unterstützung im Klassenrat zum Umgang mit schwierigen MitschülerInnen Heilpädagogische Spieltherapie Soziales Lernen in Klassen und Gruppen - Präventionsarbeit (Bsp. STUPS-Programm, „Ich schaff`s“,         Lions-Quest Präventionsprogramme „Erwachsen werden“ und         „Erwachsen handeln“)       - Durchführung „Mobbingfreie Schule – Gemeinsam Klasse sein“                                           - Streitschlichtergespräche                                           - Sozialverhalten in Kleingruppen einüben; Zusammensetzung aus         verschiedenen Klassen möglich (s. soziale Kompetenzgruppen)  Mediatoren-Gespräche SchülerInnen / KollegInnen
· · · · · · · ·
Tel: 07473 377 0   |   mail: info@kbf.de
Tel: 07473 377 0    mail: info@kbf.de 

Interdisziplinäre Frühförderstelle Zollernalbkreis

Staig 26 - 72379 Hechingen

   07471 - 9856 31

  07471 - 9856 38

  ffs-hch@kbf.de

Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 08.30 – 16.00 Uhr Freitag: 08.30 – 12.00 Uhr Termin nach Vereinbarung.